Datenschutz
1. Vorwort zu dieser Datenschutzerklärung
Ich freue mich über Ihr Interesse und Ihren Besuch auf meiner WEBSITE Mountainpanoramas.
Datenschutz hat einen hohen Stellenwert für mich als Webseitenbetreiber. Ich habe deshalb als der für die Verarbeitung Verantwortliche zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie den für mich geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Ich muss jedoch darauf hinweisen, dass Internet-basierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen können, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann.
Die Nutzung dieser WEBSITE ist ohne explizite Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Beim Aufruf der Website wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers übertragen. Ohne Übertragung der IP-Adresse kann die Website nicht im Browser angezeigt werden. Über diese Datenschutzerklärung möchte ich die Besucher der WEBSITE über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung der IP-Adresse und fallweise von weiteren, von mir erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner möchte ich kurz auf die zustehenden Rechte der Nutzer hinweisen.
2. Kontakt des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter bin ich als Seitenbetreiber selbst. Hier meine Kontaktdaten:
Thomas Worbs
Säulingstraße 40A
80686 München
Deutschland
Email: admin@mountainpanoramas.com
Telefon: +49 89 5700 4563
3. Email für Datenschutzangelegenheiten
Ich habe eine eigene Email-Adresse für alle Angelegenheiten des Datenschutzes eingerichtet:
Jeder Nutzer und jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen, Anregungen and anderen Angelegenheiten zum Datenschutz der WEBSITE über diese Email-Adresse direkt an mich wenden.
4. Geltung und Inkrafttreten
Diese Datenschutzerklärung tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Sie gilt für die WEBSITE, die über folgende Webadressen (URLs) erreichbar ist:
  • www.mountainpanoramas.com
  • www.mountainpanoramas.org
  • www.mountainpanoramas.net
  • www.mountainpanoramas.de
  • www.mpano.com
Für Fotografen und Autoren, die ihre Panoramen und andere Werke auf der WEBSITE veröffentlichen, gilt sowohl diese Datenschutzerklärung, als auch eine zusätzliche Fotografen-Vereinbarung, die jeweils zwischen mir und den einzelnen Fotografen abgeschlossen ist.
5. Verantwortung für Panorama- und andere redaktionelle Inhalte
Für die Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen und aller anderen gesetzlichen Bestimmungen zu den veröffentlichten Panoramen (einschließlich Vorschaubilder, Titel, geografische Angaben zum Aufnahmestandort, Aufnahmezeitpunkt, verschiedene Metadaten, redaktionelle Beiträge dazu, Bergbeschriftungen) und zu anderen redaktionellen Beiträgen (Inhalte des Fotografenprofils auf der WEBSITE, zusätzliche redaktionelle Beiträge mit Bildern, Illustrationen, Videos und andere Medien) sind ausschließlich die jeweiligen Fotografen bzw. Autoren verantwortlich, die ihre Werke auf der WEBSITE publizieren. Ich habe entsprechende Vereinbarungen mit ihnen abgeschlossen.
Bitte wenden Sie sich in allen Datenschutz- und anderen rechtlichen Angelegenheiten zu Panoramen und redaktionellen Beiträgen ebenfalls direkt an mich. Ich werde dann umgehend den Fotografen bzw. Autor in Kenntnis setzen und, sofern gerechtfertigt, das Panorama bzw. den Beitrag schnellstmöglich von der Veröffentlichung sperren und den direkten Kontakt zwischen betroffener Person und Fotograf bzw. Autor herstellen, um die Angelegenheit zu regeln.
6. Hosting-Provider
Die WEBSITE läuft in meinem Auftrag auf einem Server der Strato AG, in einem nach DIN ISO 27001 zertifizierten Rechenzentrum mit entsprechend hohen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen. Strato ist damit mein Auftragsverarbeiter. Mit der Strato AG, Pascalstraße 10,10587 Berlin, Deutschland, habe ich eine entsprechende Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung Art. 28 Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) abgeschlossen.
7. Erfassung und Verarbeitung von allgemeinen Daten (Log-Daten)
Wenn Sie die WEBSITE besuchen, übermittelt das Gerät, mit dem Sie die WEBSITE aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an meinen Server. Diese werden auf dem Server gespeichert. Log-Daten enthalten
  • die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die WEBSITE zugreifen, für mich als Betreiber nur in anonymisierter, um 8 Bit gekürzter Form sichtbar,
  • den Zeitpunkt des Zugriffs,
  • das Objekt, auf das zugegriffen wird, wie zum Beispiel eine einzelne Seite innerhalb der WEBSITE,
  • die Internetseite, von der aus der Nutzer über einen Link auf meine WEBSITE gelangt ist (sog. "Referrer URL"),
  • das vom zugreifenden Gerät verwendete Betriebssystem mit Version,
  • der vom zugreifenden Gerät verwendete Browsertyp und die Browserversion,
  • technische und Fehlerinformationen zum Zugriff.
Ich benötige diese anonymen Log-Daten zur Betriebs-, Sicherheits- und Fehleranalyse sowie zur Erkennung und Abwehr von Angriffen und illegaler Nutzung. Weiter nutze ich diese Log-Daten, um völlig anonyme Reichweitenstatistiken zu generieren. Diese dienen der Verbesserung des Webangebots und der Werbung möglicher, zukünftiger Sponsoren, um gegebenenfalls einen Teil der Betriebskosten dieser WEBSITE zukünftig abdecken zu können.
Alle Log-Daten werden automatisch nach sechs Wochen gelöscht. Mein Hosting-Provider, die Strato AG, speichert gemäß eigenen Angaben darüberhinaus die Log-Daten mit ungekürzter IP-Adresse nur über eine Dauer von maximal sieben Tagen zur Erkennung und Abwehr von Angriffen.
Ich behandle die Log-Daten vertraulich und gebe sie nicht an Dritte weiter, sofern ich nicht durch eine gesetzliche Regelung dazu gezwungen werde. Ausgenommen von dieser Vertraulichkeitsregelung sind vollständig anonyme Reichweite-Daten.
Desweiteren führe ich weder die Log-Daten mit anderen Daten zusammen, noch versuche ich bei pseudonymisierten Daten diese mit dem Träger des Pseudonyms in Verbindung zu bringen, um ihn persönlich zu identifizieren.
8. Verschlüsselung über SSL/TLS
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, kommt ausschließlich das HTTPS-Protokoll mit SSL/TLS-Verschüsselung zum Einsatz.
9. Cookies
Diese WEBSITE nutzt nur in sehr beschränktem Umfang und nur mit unmittelbarer vorheriger Einwilligung des Nutzers Cookies. Cookies sind kleine Datensätze, die ein Server auf dem Endgerät, mit dem Sie auf die website zugreifen, speichert. Bei Cookies handelt es sich um eine übliche und verbreitete Technik, die von vielen Webauftritten genutzt wird. Bei einem Besuch der website können die bei einem früheren Besuch gespeicherten Cookie-Inhalte abgerufen werden, um eine bessere und effizientere Nutzung des Webangebots zu ermöglichen.
Die WEBSITE nutzt nur ein einziges, eigenes Cookies, das maximal 30 Tage auf dem Endgerät gespeichert bleibt. Dieses Cookie dient ausschließlich dazu, Benutzereinstellungen für den nächsten Besuch der Website zu erhalten, so zum Beispiel, ob die Gyroskop-Funktion in den Panoramadarstellungen generell eingeschaltet sein soll oder welcher Kartenausschnitt zuletzt angezeigt wurde oder auch ob zu Abfragen über die Nutzung von Drittanbieter-Diensten wie Google Maps bereits Zustimmung gegeben wurde.
Nutzer der WEBSITE können das Angebot prinzipiell auch ohne Cookie-Nutzung aufzurufen mit der einzigen Einschränkung, dass Benutzereinstellungen nicht für zukünftige Seitenaufrufe gespeichert bleiben.
10. Kontakt und Korrespondenz über Email
Diese WEBSITE enthält, auch aufgrund gesetztlicher Vorschriften, Email-Adressen, die es den Nutzern ermöglicht, mit mir schnell über diese "elektronische Post" in Verbindung zu treten.
Sofern ein Nutzer oder eine betroffene Person per E-Mail den Kontakt mit mit aufnimmt, werden die von dieser Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis mich übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme gespeichert. An mich gesendete Emails behandle ich grundsätzlich vertraulich und gebe sie nicht an Dritte weiter, es sei denn der Verfasser stimmt explizit einer Weitergabe oder Veröffentlichung zu oder eine gesetzliche Regelung zwingt mich dazu.
Ich lösche den Email-Schriftverkehr spätestens ein halbes Jahr, nachdem ein Kommuninikationsvorgang abgeschlossen ist oder auf Anforderung des Nutzers sofort oder, wenn keine weitere Kommunikation stattgefunden hat, ein halbes Jahr nach dem letzten Kommunikationsvorgang, es sei denn, es besteht weiterhin ein Speicherungszweck oder eine gesetztliche Aufbewahrungsfrist. In den letzten beiden Fällen gelten der Wegfall des Speicherungszwecks bzw. die gesetzliche Aufbewahrungsfrist als maximale Speicherungsdauer.
11. Nutzung von Google Maps
Diese Webseite verwendet das Google Maps API, um geografische Informationen darzustellen. Es handelt sich um einen Dienst des Drittanbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA. Mit der Nutzung der Kartenfunktionen dieser WEBSITE stimmen Sie auch der Nutzung des Google Maps API nach exliziter Rückfrage ausdrücklich zu.
Die Karten von Google Maps stellen eine unverzichtbare Funktion innerhalb der WEBSITE dar, um Panoramen auffinden zu können. Da der Aufwand eine eigene Karte zu implementieren für mich nicht tragbar ist, setze ich diesen Drittanbieter-Dienst ein. Damit Sie diesen Dienst innerhalb der WEBSITE nutzen zu können, wird Ihre IP-Adresse an Google übertragen. Das Kartenmaterial kann sonst nicht angezeigt werden. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google möglicherweise auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Darauf, wie Google Inc. die IP-Adresse, Nutzungs- und andere Daten von Ihnen verarbeitet habe ich keinen Einfluß. Es gilt die jeweils gültige Datenschutzerklärung von Google. Die Verwaltung Ihrer Datenschutzeinstellungen für Google-Produkte können Sie hier vornehmen.
12. Social-Media Seiten
Ich betreibe neben diese WEBSITE auch Social-Media-Seiten zu Mountainpanoramas. Diese Social-Media-Seiten sind nicht Teil des vorliegenden Webangebots, sie sind in keiner Weise darin integriert, es sind lediglich Links darauf gesetzt. Für diese Social-Media-Seiten gelten ausschließlich die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Betreibers.
13. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerruf
Sie haben als betroffene Person gemäß DSGVO das Recht, jederzeit unentgeltlich eine Bestätigung zu verlangen, ob personenbezogenen Daten von mir verarbeitet werden sowie unentgeltlich detaillierte Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der gesetzlich vorgeschriebenen Datenspeicherung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Wenn Sie die Löschung verlangen und es besteht eine gesetzliche Archivierungspflicht, werde ich die Daten zunächst sperren und erst nach Ablauf der Archivierungsfrist vollständig löschen.
Weiter haben Sie als betroffene Person das Recht, Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an mich gemäß den Bestimmungen der DSGVO zu verlangen.
Die vorher dargestellte Aufzählung der Rechte gemäß DSGVO ist aus Gründen der Verständlichkeit und Leserlichkeit kurz gefasst und nicht erschöpfend. Ich habe mich bei der Darstellung auf die meiner Meinung nach wichtigsten Rechte im Hinblick auf diese WEBSITE beschränkt.
14. Englische Übersetzung
Die englische Version dieser Datenschutzvereinbarung ist eine Übersetzung aus dem Deutschen. Im Falle von Unklarheiten und Widersprüchen hat die deutsche Version Vorrang.
15. Anzuwendendes Recht und Gerichtsstand
Diese Datenschutzvereinbarung unterliegt dem in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Recht. Der Gerichtsstand ist München.
16. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Datenschutzvereinbarung rechtlich unwirksam oder undurchführbar sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und Vorschriften hiervon unberührt.
Anhang: Begriffsbestimmungen
In dieser Datenschutzerklärung verwende ich Begriffe, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet wurden. Meine Datenschutzerklärung soll einfach lesbar und verständlich sein. Deshalb möchte ich einige wichtige Begriffe erläutern.
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (auch betroffene Person genannt) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.
Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, die Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, der Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.
Die Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.
Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.
Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.
Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.
Der Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.
Ein Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.
Die Einwilligung der betroffenen Person ist jede freiwillig für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.
Privacy (English Translation)
1. Foreword to this Privacy Policy
I appreciate your interest and your visit on my WEBSITE Mountainpanoramas.
Privacy has a high priority for me as a website operator. Therefore, I, as the controller, have implemented numerous technical and organizational measures to ensure the most complete protection possible for personal data processed regarding this website. The processing of personal data is carried out in accordance with the General Data Protection Regulation (GDPR) and the country-specific data protection regulations that apply to me. However, I must point out that Internet-based data transmissions can generally have security holes, so that absolute protection can not be guaranteed.
The use of this WEBSITE is possible without explicit indication of personal data. When the website is called, only the IP address of the user is transmitted. Without transferring the IP address, the website can not be displayed in the browser. Through this Privacy Policy I would like to inform visitors to the WEBSITE about the nature, extent and purpose of the processing of the IP address and, on a case-by-case basis, other personal data collected, used and processed by me. Furthermore, I would like to briefly point out the rights of the users.
2. Contact of the Controller
Controller in the sense of the General Data Protection Regulation (GDPR) and other valid data protection laws in the member states of the European Union and other regulations with data protection-legal character am I as a WEBSITE OPERATOR myself. Here my contact data:
Thomas Worbs
Säulingstraße 40A
80686 München
Germany
Email: admin@mountainpanoramas.com
Phone: +49 89 5700 4563
3. Email for all Privacy Topics
I have set up my own email address for all matters of privacy and data protection:
Users of the WEBSITE and any data subject concerned may contact me directly at any time for any questions, suggestions or other privacy topics about the WEBSITE via this email address.
4. Validity and Entry into Force
This Privacy Policy is effective May 25, 2018. It applies to the WEBSITE accessible via the following web addresses (URLs):
  • www.mountainpanoramas.com
  • www.mountainpanoramas.org
  • www.mountainpanoramas.net
  • www.mountainpanoramas.de
  • www.mpano.com
For photographers and autors who publish their panoramas and other works on the WEBSITE, both this privacy policy and an additional photographer agreement between me and the individual photographer applies.
5. Responsibility for Panoramas and other Editorial Content
Exclusively the photographers and authors publishing their work through this WEBSITE are responsible to comply with applicable privacy policies and all other legal regulations regarding their published panoramas (including preview images, titles, geographic location data, date of recording, various metadata, related editorial posts, mountain labels) and regarding their other editorial content (content of the photographers profile on the WEBSITE, additional editorial contributions with pictures, illustrations, videos and other media). I have concluded respective agreements with them.
Please also contact me directly in all privacy and other legal matters regarding panoramas and editorial contributions. I will then promptly notify the photographer or author and, if reasonable, suspend the panorama or editorial contribution from publication as soon as possible and establish direct contact between the data subject (person concerned) and the photographer or author to resolve the matter.
6. Hosting Provider
The WEBSITE runs on my behalf on a server of Strato AG, in a DIN ISO 27001 certified data center with high technical and organizational standards. Strato is a processor in the sense of the DSGVO. I have concluded a corresponding agreement for processing according to Art. 28 para. 3 of the General Data Protection Regulation (DSGVO) with Strato AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin, Germany.
7. Acquisition and Processing of General Data (Log Data)
When you visit the WEBSITE, the device that you use to access the WEBSITE automatically sends log data (connection information) to my server. This data stored on the server. Log data consists of
  • the IP address of the device with which you access the WEBSITE, visible to me as the OPERATOR, only in an anonymous form truncated by the last 8 bits,
  • the time of access,
  • the object being accessed, such as a single page within the WEBSITE,
  • the website from which the user came to my WEBSITE via a link (so-called "Referrer URL"),
  • the operating system with version used by the accessing device,
  • the browser type used by the accessing device and the browser version,
  • technical and error information of the access.
I need this anonymous log data for operational, security and error analysis as well as for detection and defense against attacks and illegal use. Furthermore, I use this log data to generate completely anonymous traffic statistics. These statistics serve as a basis for the improvement of this service and for the advertisement of possible, future sponsors, in order to be able to cover a part of the operating costs of this WEBSITE in the future.
All log data will be automatically deleted after six weeks. According to information of Strato AG, my hosting provider, Strato AG stores the log data with full (untruncated) IP address only for a maximum of seven days in order to detect and defend against attacks.
I treat the log data confidential and I do not pass it on to third parties, unless I am forced by legal regulations. Excluded from this confidentiality rule is completely anonymous statistical data.
Furthermore, I do not merge the log data with other data, nor do I try to connect pseudonymized data with the bearer of the pseudonym in order to personally identify him.
8. Encryption over SSL / TLS
In order to protect the security of your data during transmission, only the HTTPS protocol with SSL / TLS encryption is used.
9. Cookies
This WEBSITE uses cookies only to a very limited extent and only with the immediate prior consent of the user. Cookies are small data sets that a server stores on the device used to access the website. Cookies are a common technique used by many web sites. When visiting the website, the cookie content stored during a previous visit can be retrieved to provide better user experience and more efficient use of the website.
The WEBSITE uses only one single, first party Cookie, which expires after 30 days. This cookie is intended solely to remind user settings for the next visit of a site, such as whether the gyroscope function in the panorama views should generally be turned on or which map section was viewed last or whether user consent to third-party services such as Google Maps has already been given.
In principle, users of the WEBSITE can also access the service without using the cookie, with the sole restriction that user settings are not saved for future page views.
10. Contact and Correspondence via Email
This WEBISTE contains e-mail addresses, also due to legal reasons, that allow users to quickly connect with me through this "electronic mail".
In case a WEBSITE user or an affected data subject contacts me via email, the personal data transmitted by that person will be automatically saved. Such personal data transmitted to me voluntarily will be stored for the purpose of processing or getting in touch. I basically treat emails sent to me confidential and I do not pass them on to third parties, unless the sender explicitly agrees to a disclosure or publication or a legal regulation forces me to do so.
I delete the email correspondence no later than half a year after a communication process is completed or at the request of the user immediately or, if no further communication has taken place, half a year after the last communication process, unless there is still a storage purpose or a statutory retention period. In the last two cases, the lack of the storage purpose or the statutory retention period are considered to be the maximum retention period.
11. Use of Google Maps
This website uses the Google Maps API to display geographic information. This is a third-party service provided by Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043 USA. By using the map features of this WEBSITE, you also expressly agree to the use of the Google Maps API after explicitely opting in.
The map views of Google Maps maps are an indispensable feature within the WEBSITE for finding panoramas. Since the effort to implement my own map system is not acceptable to me, I use this third-party service. In order to use this service within the WEBSITE, your IP address will be transmitted to Google. Otherwise the map material cannot be displayed. When using Google Maps, Google may also collect, process and use information about the use of map features by visitors. I do not have any influence on how Google Inc. processes the IP address, the map usage and other data. The current valid privacy policy of Google applies. You can manage your privacy settings for Google products here.
12. Social Media Sites
In addition to this WEBSITE, I also run social media pages related to mountainpanoramas. These social media pages are neither part of this website, nor are they integrated in any way. This WEBSITE provides only links to them. For these social media pages exclusively the privacy policies of the respective operators apply.
13. Right to Information, Correction, Blocking, Deletion, Revocation
As a data subject you have the right, at any time and free of charge, to request a confirmation as to whether personal data is processed by me and to receive free of charge detailed information about your personal data stored and processed by me. Likewise, you have the right to correction, blocking or, apart from the legally required data storage, deletion of your personal data. If you request the deletion and there is a statutory filing obligation, I will first block the data and only after the expiration of the archiving period completely delete.
Furthermore, as the data subject, you have the right to request changes or the revocation of consent by informing me in accordance with the provisions of the GDPR.
The above list of rights according to GDPR is for the sake of clarity and legibility short and not exhaustive. I have limited my presentation to what I believe to be the most important rights with respect to this WEBSITE.
14. English Translation
The English version of this Privacy Policy is a translation from the German version. In case of ambiguity or contradiction of the versions, the German version shall prevail.
15. Applicable Law and Place of Jurisdiction
This Privacy Policy is subject to the law valid in the Federal Republic of Germany. The place of jurisdiction is Munich, Germany.
16. Salvatoric Clause
In the event that one or more provisions of this Privacy Policy are or become legally invalid or not executable, the effectiveness of all other provisions shall not be affected.
Appendix: Definitions
In this privacy policy I use terms that have been used by the European Regulatory and Regulatory Authority when adopting the General Data Protection Regulation (DSGVO). My privacy policy should be easy to read and understand. Therefore, I would like to explain some important terms.
Personal data means any information relating to an identified or identifiable natural person (called data subject). An identifiable natural person is one who can be identified, directly or indirectly, in particular by reference to an identifier such as a name, an identification number, location data, an online identifier or to one or more factors specific to the physical, physiological, genetic, mental, economic, cultural or social identity of that natural person.
Processing means any operation or set of operations which is performed on personal data or on sets of personal data, whether or not by automated means, such as collection, recording, organisation, structuring, storage, adaptation or alteration, retrieval, consultation, use, disclosure by transmission, dissemination or otherwise making available, alignment or combination, restriction, erasure or destruction.
Restriction of processing means the marking of stored personal data with the aim of limiting their processing in the future.
Profiling means any form of automated processing of personal data consisting of the use of personal data to evaluate certain personal aspects relating to a natural person, in particular to analyse or predict aspects concerning that natural person’s performance at work, economic situation, health, personal preferences, interests, reliability, behaviour, location or movements.
Pseudonymisation means the processing of personal data in such a manner that the personal data can no longer be attributed to a specific data subject without the use of additional information, provided that such additional information is kept separately and is subject to technical and organisational measures to ensure that the personal data are not attributed to an identified or identifiable natural person.
Controller means the natural or legal person, public authority, agency or other body which, alone or jointly with others, determines the purposes and means of the processing of personal data.
Processor means a natural or legal person, public authority, agency or other body which processes personal data on behalf of the controller.
Third party means a natural or legal person, public authority, agency or body other than the data subject, controller, processor and persons who, under the direct authority of the controller or processor, are authorised to process personal data.
Consent of the data subject means any freely given, specific, informed and unambiguous indication of the data subject’s wishes by which he or she, by a statement or by a clear affirmative action, signifies agreement to the processing of personal data relating to him or her.